Das Fernstudium an der Laudius Akademie Schweiz


Vorstellung der Laudius Akademie Schweiz

Die Laudius Akademie in der Schweiz bietet Ihren Kunden sehr viele Möglichkeiten zur Weiterbildung an. Sie besitzt bereits seit 40 Jahren Erfahrung in der Ausbildung verschiedener Fachbereiche. Das Angebot der unzähligen Fernlehrgänge umfasst Sprachkurse, Kurse zur beruflichen Weiterbildung, Lehrgänge für die Vertiefung des Allgemeinwissen und auch Hobbykurse. Die Laudius Akademie Schweiz steht für Flexibilität, ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis und Qualität. Letzteres wird auch durch die Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) garantiert, die alle Kurse zur beruflichen Ausbildung und Weiterbildung überprüft und zulässt.

Wer sich für ein Fernstudium interessiert, hat bei der Laudius Akademie Schweiz die Qual der Wahl: Insgesamt werden über 140 Kurse angeboten, die eine breite Bandbreite von Astrologie, Heilpraktiker_in über Pädagogik bis zu Wirtschaftsenglisch abdeckt.

Vorteile eines Fernkurses und Fernstudiums

Fernkurse und Ferstudiengänge sind sehr vorteilhaft, wenn die Ausbildung und Weiterbildung mit anderen Teilbereichen des Lebens, insbesondere Arbeit in Vollzeit / Teilzeit und Familie vereinbart werden muss. Doch es spricht noch mehr für einen Fernkurs bei der Laudius Akademie Schweiz:

Ausbildung und Weiterbildung neben dem Beruf

Ein Fernstudium fördert optimal die Weiterentwicklung der Persönlichkeit und Ihr berufliches Vorankommen. Die didaktische Aufbereitung des Lernstoffs ermöglicht gerade auch mit einem herausfordernden Job ein erfolgreiches Fernstudium. Das Lernpensum der einzelnen Lektionen sind mit einem wöchentlichen Zeitaufwand von Minimum 4 Stunden auch neben einem Beruf in Vollzeit sehr gut zu bewältigen. Für einen erfolgreichen Fernlerngang ist allerdings ein regelmäßige Alleinstudium an den Abenden oder am Wochenende erforderlich. Die manchmal nötige extra Motivation bekommen berufstätige über die Foren auf der Inline-Plattform der Fernlernuniversität.

Die Fernstudiengänge der Laudius Akademie Schweiz richten sich teilweise auch an Interessierte, die ein neues Hobby vertiefen und ernsthaft verfolgen möchten.

Vereinbarkeit von Weiterbildung für die Karriere und Familie

In der Schweiz stehen viele Familien vor der Herausforderung Beruf, Weiterbildung für die Karriere und Familie unter einen Hut zu bringen. Ein Fernstudium ist unabhängig von der Uhrzeit und dem Aufenthaltsort möglich. Während andere Fernstudienanbieter auf eine Präsenzzeit bestehen, kommen die Fernkurse der Laudius Akademie Schweiz dank Onlineseminare ohne Anwesenheit vor Ort aus.

Fernstudium: Ein Sprungbrett für die Karriere

Das Fernstudium ist praktisch ausgerichtet. Statt vieler Theorien wird Ihnen Wissen und Fähigkeiten vermittelt, die Sie im Berufsalltag unmittelbar anwenden können. Motivierte Arbeitnehmer mit hoher Lernbereitschaft und Ausdauer sind bei Arbeitgebern gerne gesehen. Teilen Sie Ihren Entschluss eine Fernstudium zu absolvieren Ihrem Arbeitgeber im Personalgespräch mit und verdeutlichen Sie die sich daraus ergebenden Vorteile für das Unternehmen. Halten Sie Ihren Vorgesetzten über den Verlauf des Studiums auf dem Laufenden und sichern Sie sich die Chance auf einen beruflichen Aufstieg, höheres Gehalt oder bessere Arbeitsbedingungen.

Zeitliche und räumliche Flexibilität

Sie können bei der Laudius Akademie in der Schweiz ihren Fernlerngang beginnen, wann immer Sie wollen, denn die Fernkurse sind an keine Frist gebunden. Sie müssen sich nicht nach Semestern oder Beginn des Ausbildungsjahres richten.

Da Sie Ihre Lernmaterialien unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort im Internet herunterziehen können, ist ein Fernstudium auch von im Ausland lebenden Schweizern oder im Urlaub möglich. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit sich 24 Stunden am Tag auf der Plattform von Laudius einzuloggen.

Persönliche Betreuung der Studierenden durch Laudius-Dozenten

Bei der Absolvierung des gebuchten Kurses erhalten Sie die optimale Unterstützung von Ihrem Dozent. Dieser kontrolliert Ihre eingesendeten Hausaufgaben und beantwortet Ihnen offen gebliebene Fragen.  Sie erhalten die komplette Aufmerksamkeit Ihres Dozenten, der Ihre E-Mails beantwortet. Sie erhalten Ihre Haus aufgaben individuell korrigiert nach Hause zurückgeschickt.

Angemessenes Preis-Leistungsverhältnis

Die Preisgestaltung der Laudius Akademie Schweiz ist fair gestaltet und richtet sich nach dem Umfang des konkreten Kurses. Die Akademie ist ISO 9001:2008 zertifiziert und genügt somit den höchsten Ansprüchen im Bereich Fernlehrgänge ohne dass sich dies teuer in den Studiengebühren niederschlägt.

 

Organisation der Fernkurse

Wie erhalten die Studenten die Lernmaterialien? Wie sind die Unterrichtsmaterialien aufgebaut? Wie läuft das Fernstudium ab? Wie werden die Prüfungen abgelegt? Die Organisation der Fernstudiengänge an der Laudius Akademie Schweiz zeichnet alle die Bestrebung aus, die Weiterbildung flexibel und unkompliziert zu ermöglichen.

Studienmaterial der Laudius Akademie Schweiz

Sie können in der gesamten Schweiz nur an dieser Akademie die Kurse individuell auf Ihre Lerngewohnheiten abstimmten: Sie wählen, ob Sie sich die Kursunterlagen zum Download auf Ihrem Rechner oder Laptop, auf dem E-Reader oder auf dem Smartphone zur Bearbeitung zuschicken lassen wollen. Zudem können Sie sich die Unterlagen auch selbst ausdrucken.

Wenn Sie den Erhalt der Unterlagen in Form von Papier auswählen, dann bekommen Sie die kompletten Unterlagen in Form eines Ordners, fein sortiert geliefert. Es gibt in der Schweiz keine andere Akademie, die so eine Vielfalt an verschiedenen Möglichkeiten anbietet.

Ablauf eines Fernlerngangs

Das Lernmaterial wird Ihnen sukzessive zugeschickt oder kann von Ihnen kontinuierlich downgeloadet werden. Jede Folgelektion wird freigeschaltet, wenn das vorherige Lernziel erreicht wurde. 

Regelmäßig sind Sie aufgefordert Hausaufgaben zur Korrektur über die Onlineplattform einzusenden. Diese Aufgaben zielen auf eine Lernkontrolle des bisherigen Lernstoffs zur Selbstkontrolle ab und sind ohne zusätzliche Lernmaterialien zu schaffen. Die Fernkurse sind Komplettangebote, die den Studierenden das gesamte erforderliche Wissen vermitteln.

Ob eine Prüfung zu Hause oder an einem externen Prüfungsort abgelegt werden kann, hängt von er Art des Abschlusses ab. Konkrete Informationen erhalten Sie bei er Anmeldung zum konkreten Fernstudiengang.

Ansprechpartner für Studierende: Dozenten und Studienberatung der Akademie

Während des Fernstudiengangs stehen Ihnen die Dozenten und Studienberatung jederzeit für Rückfragen und weitere Erläuterungen zur Verfügung. Diese Unterstützung ist selbstverständlich kostenfrei. Das Personal der Laudius Akademie ist pädagogisch geschult und die Studierenden sollten nicht zögern, ihre offenen Fragen klären zu lassen.

 

 

Bewerbung und Zulassungsvoraussetzungen

Viele Fernstudiengänge sind ohne Matura oder Berufsmatura möglich. Es müssen auch keine weiteren Voraussetzungen wie Nachweise über Kenntnisse in Mathematik, Englisch oder Fachkenntnisse im Bereich des Fernlerngangs nachgewiesen werden. Anderes gilt, wenn es unmittelbar auf der Unterseite des Fernlerngangs genannt wird.

Statt einer Bewerbung ist lediglich eine Anmeldung bei der Laudius Akademie Schweiz erforderlich. Auf der Webseite finden Sie hierfür einen Button “Anmeldung”. Anschließend erfolgt eine Schritt-für-Schritt Anleitung. Die Studierenden werden durch den Online Bestellvorgang geführt. Sie können den Lehrgang dann sofort nach erfolgreicher Anmeldung beginnen.

Die Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung die Unterlagen dann direkt nach Hause oder auch digital zum Download zur Verfügung gestellt. Wenn Sie die Unterlagen digital erhalten wollen, dann können Sie bereits 5 Minuten nach der Anmeldung mit dem Kurs beginnen. Wenn Sie die Unterlagen mit der Post angefordert haben, dann erhalten Sie die Unterlagen in den nächsten Tagen per Post nach Hause. Sie können den Download bereits nach ein paar Minuten nach der Anmeldung starten. Hierzu bekommen Sie per E-mail einen Code zugesandt. Dieser ist für die Nutzung der Plattform nötig. Auf der Lernplattform finden Sie dann alle Unterlagen des Kurses in Form einer PDF Datei zum herunterladen wieder. Der Download ist sehr leicht und einfach möglich.

Kosten und Studiengebühren

Die Kursgebühren für die Fernlehrgänge der Laudius Akademie sind im Vergleich zu anderen Universitäten und Akademien in der Schweiz erschwinglich. Der Anbieter garantiert die günstigste Studiengebühr für Fernkurse in der Schweiz und erstattet Ihnen die Preisdifferenz doppelt, sollten Sie einen gleichwertigen Fernlerngang in der Schweiz für einen günstigeren Preis finden. Diverse Strategien zur Kostenreduktion (zum Beispiel digitale Lernmaterialen statt Bücher per Postversand) halten die Kosten der Kurse niedrig.

Die konkreten Preise der Fernstudiengänge werden Ihnen Online auf der Unterseite des jeweiligen Fernkurses unter “Gebühren” angezeigt. Zudem haben Sie auch die Möglichkeit die Studiengebühren monatlich oder als Einmalzahlung mit einem Rabatt von 10% zu bezahlen.

 

Ein Überblick über die angebotenen Fernstudiengänge

Die Laudius Akademie hat Ihre 140 Fernkurse und Seminare in 17 verschiedene Interessensgebiete aufgeteilt und deckt ein breites Fachspektrum ab. Aktuell sind Kurse in folgenden Kategorien im Angebot:

  • Esoterik
  • Büro, IT, EDV
  • Beauty und Lifestyle
  • Gesundheit und Soziales
  • Marketing und Vertrieb
  • Kunst und Kreativität
  • Management
  • Psychologie
  • Persönlichkeit
  • Wirtschaft
  • Schreiben
  • Selbstständigkeit
  • Sprachen
  • Technik
  • Tiere
  • Kommunikation

Wie schreibt man sich für einen Fernkurs an der Laudius Akademie Schweiz ein?

Wenn Sie sich für einen Fernkurs entscheiden haben, ist die Anmeldung online unkompliziert möglich. Auf der Webseite wird ein Gebiet ausgewählt und durch Anklicken der Kategorie gelangen Sie auf die Übersicht aller Fernkurse in diesem Bereich. Sp finden Sie zum Beispiel in der Kategorie Gesundheit und Soziales die Kurse zu den Themen Sterbebegleitung, Trauerbegleitung, Wellness, Ernährungsberatung, Grundwissen Ernährungslehre und persönliche Lebensführung. Wählen Sie den gewünschten Fernkurs der Laudius Akademie Schweiz aus und Sie erhalten anschließend weitere Informationen zu Ihrem konkreten Kurs.

Und dann geht das Studium auch schon los: Sie erhalten unmittelbar Einblick in den Kursinhalt und bekommen eine Lektion zum Probelesen. Zudem werden Ihnen nun die Kosten des Kurses angezeigt. Die Kurse kosten unterschiedlich, je nach Umfang und Grad der zu erlangenden Qualifizierung. Wenn Sie alles zu den Bedingungen des Fernkurses, die Dauer des Studiums und dieInformationen zu den betreuenden Dozenten gelesen haben, dann können Sie sich direkt anmelden und sofort Ihr Fernstudium beginnen.

 

Kontakt aufnehmen und weitere Informationen erhalten

Gerne können Sie direkt mit der Akademie Laudius in der Schweiz Kontakt aufnehmen. Wer sich noch nicht sicher ist, welcher Fernkurs der Richtige ist oder offene Fragen hat, kann sich direkt von der Studienberatung beraten und mit allen wichtigen Informationen versorgen lassen.

Auch während der Laufzeit des Fernlehrgangs ist es immer möglich via E-Mail oder Telefon Kontakt mit der Studienberatung aufzunehmen. Hier gelangen Sie zum Kontakt.

 

Kostenlosen Probemonat der Akademie nutzen

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit den Kurs 4 Wochen lang kostenlos auszuprobieren. Gerade für Personen, die nicht genau wissen, welcher der Fernkurs der Richtige für Sie ist, kommt diese Regelung sehr entgegen. Sie verschaffen sich vom Kursinhalt einen Eindruck und entscheiden sich ohne Verpflichtungen in den ersten vier Wochen für oder gegen das Angebot.

Zur umfassenden Information zum Angebot aller Fernkurse der Lauduis Akademie Schweiz besteht die Möglichkeit einen Katalog per Post anzufordern. Gehen Sie so Angebote noch einmal in Ruhe Zuhause durch und verschaffen Sie sich einen Überblick.